Nachhaltige Investitionsfinanzierung

Umfahren Sie den Finanzierungsstau.

Ihr Ansprechpartner

Janine Eulert | Senior Manager
Telefon: 
+49-30-473753-116
Friedrichstraße 78
Q 207
10117 Berlin
Deutschland
Deutschland

Aber nicht nur die Finanzierung ist aktuell ein Thema. In Zeiten knapper Mittel wird ein effektives Liquiditätsmanagement immer wichtiger. Vor allem in Trägergesellschaften ist dies eine Herausforderung, die auch eng mit dem Anlagemanagement verknüpft ist.

Sie sehen − die Zusammenarbeit mit zeb ist in jedem Fall schon mal eine gute Investition.


Anlässlich des Hauptstadtkongresses, der vom 25. bis 27. Juni 2014 in Berlin stattfand und bei dem zeb vertreten war, führte die Zeitschrift Klinik Markt inside ein Interview mit Dr. Christian Heitmann, Partner bei zeb und Prof. Heinz Lohmann, Geschäftsführer von LOHMANN Concept GmbH. Gesprächsaspekte waren Finanzierungsmöglichkeiten von Krankenhäusern, u.a. das Thema "Monistik".

Das Video-Interview entstand in Kooperation mit dem medhochzwei Verlag.


Unsere Leistungsfelder

Finanzierungsstrukturierung

360-Grad-Beratung – wenn Sie es wünschen.

zeb begleitet den gesamten Finanzierungsprozess objektiv und unabhängig ‒ von der Banken-Ausschreibung über die detaillierte Bewertung der angebotenen Finanzierungen und die Vertragsverhandlung bis hin zum optimalen Einsatz von Sicherheiten. 

Wenn Sie es wünschen, übernehmen unsere Experten ebenso den professionellen Dialog mit Ihren Banken, entwickeln Maßnahmen für eine Ratingverbesserung und Konzepte zur Absicherung von Zinsänderungsrisiken. Bei Bedarf definieren wir gemeinsam mit Ihnen eine geeignete Finanzierungsstrategie als Basis des gesamten Finanzierungskonzeptes.

Die Umsetzung Ihrer Finanzierungs-Fragestellungen von der Idee bis zur Tat – dies bietet Ihnen das Team von zeb.

Liquiditätsmanagement

Kluges Handeln bei der Liquiditätssteuerung

Die aktuelle Krankenhaus-Controlling-Studie von zeb zeigt, dass eine unterjährige aktive Liquiditätssteuerung längst noch nicht in jedem Krankenhaus als Standardprozess etabliert ist. Die Sicherstellung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit und der optimale Einsatz der liquiden Mittel sind das Ziel. Angefangen vom optimalen Entlassprozess über die zeitnahe Rechnungsstellung bis hin zum Debitorenmanagement optimieren unsere Experten die Prozesse. Die Entwicklung eines effektiven Liquiditätsberichtswesens und die Etablierung einer Liquiditätsprognose für die nächsten 8 – 12 Wochen schaffen die nötige Transparenz.

Insbesondere für Trägergesellschaften konzipieren wir den optimalen Grad des Liquiditätsaustausches zwischen dem Konzern und den dezentralen Einrichtungen und helfen, die nötigen Prozesse umzusetzen. So stärken wir die Innenfinanzierungskraft Ihres Hauses und reduzieren damit gleichzeitig den Fremdfinanzierungsbedarf.

Gemeinsam machen wir Ihr Haus zukunftssicher.

Anlagemanagement

Worauf Sie in Zukunft bauen können.

Überschüssige Liquidität sollte auf Basis eines adäquaten Risiko-Rendite-Profils angelegt werden. Wir von zeb formulieren mit Ihnen eine Anlagestrategie, die auf Ihre individuellen Werte und Wünsche zugeschnitten ist, Ihre Kapitalbedarfs- und Liquiditätsplanung berücksichtigt und zu dem Geschäftsmodell eines Krankenhauses bzw. eines Gesundheitsverbundes passt. Denn die überschüssigen Mittel sollen nicht nur sicher und adäquat angelegt, sondern auch dann verfügbar sein, wenn sie benötigt werden.

Welchen Aufgaben Sie sich zukünftig noch stellen müssen – mit zeb entscheiden Sie sich für eine erfolgreiche Lösung.